Kooperation & Partner

Schulen, Vereine und Firmen kooperieren mit uns.

Gemeinsam für eine Vielfältige Bildungs- und Kulturlandschaft

Die meisten unserer Projekte führen wir in Kooperation mit Partnern durch. Schulen, Vereine, öffentliche Institutionen und regionale Firmen schätzen unseren Grundsatz des win/win-Denkens und unseren Anspruch, dass unsere Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Dies dient zu allererst zum Wohle von Kindern und Jugendlichen, doch damit sind sie stets auch ein Erfolg für unsere Partner.

Unsere Kompetenzen liegen in den Bereichen außerschulischer Bildung, Kunst, Kultur, Veranstaltungsmanagement und Freizeitgestaltung. Mit unseren sozialpädagogischen Fachkräften nutzen wir insbesondere Methoden der sozialen Gruppenarbeit. Sie sind für die individuelle Entwicklung ebenso gewinnbringend wie für das soziale Miteinander in der Gemeinschaft. Sie zielen auf die Stärkung individueller und sozialer Kompetenzen.


Beispiele für gelungene Kooperationen des Jugendbüros sind:

  • Die „Schulübergreifenden Theatertage“ (= große Veranstaltungen): Unter der Federführung des Jugendbüros erfolgten 14 Jahre lang die Planung, Organisation und Umsetzung gemeinsam mit Lehrern und Schülern der Mittel-, Real,- und Fachoberschulen sowie den Gymnasien. Die Raiffeisenbank, der Rotary-Club, der Lions-Club, die Fuchs-Stiftung, die Neumarkter Nachrichten, die Soroptimisten und die Lammsbräu halfen als Sponsoren die Maßnahme zu finanzieren.
     
  • „G6-TV - Jugend macht Fernsehen“ (= kleinere Projekte):Gemeinsam mit dem Privaten Fernsehanbieter Neumarkt-TV und der IHK Nürnberg entwickelte das Jugendbüro eine 2-jährige schulbegleitende Ausbildung in Anlehnung an den Ausbildungsberuf des Mediengestalters. Nach bestandener Prüfung erhielten die Schüler eine Zertifizierung durch die IHK. Das Projekt konnte – anders als sonst üblich - nach dem Auslaufen der 4-jährigen Förderung durch den Bezirk Oberpfalz, das Land Bayern, den Bund und der EU verstetigt und fortgeführt werden. Es lief über 11 Jahre. Neben Neumarkt-TV und der Stadt Neumarkt brachte sich auch hier die Raiffeisenbank hilfreich mit ein. Als besondere Anerkennung wurde der Raiffeisenbank als erstes Unternehmen in Neumarkt die Auszeichnung und die Urkunde „Partner der Jugend“ durch Herrn Oberbürgermeister Thomas Thumann verliehen.

Dies sind nur 2 Beispiele von über 100 größeren und kleineren Projekten, die durch das Jugendbüro jährlich umgesetzt werden. Selbst im Corona-Lockdown ist es gelungen, das Projekt „Jugendtelefon“ ins Leben zu rufen, das an 7 Tagen in der Woche jungen Menschen zur Verfügung steht. Jüngster Kooperationspartner ist hier die Natureheard Foundation for Kids, die soziale Projekte in der ganzen Welt fördert und unterstützt.

Wer ein am Gemeinwesen orientiertes Projekt planen und erfolgreich umsetzen möchte, dabei einen Kooperationspartner sucht und bereit ist, die Ziele des Kinder- und Jugendhilfegesetzes mit zu berücksichtigen, der sollte sich unbedingt mit uns in Verbindung setzen!


    Weitere Beispiele für Kooperationsprojekte mit dem Jugendbüro:

    Bereich Bühne, Technik und Veranstaltungen:

    • Wöchentliche Workshops Bühnentechnik mit der FOS Neumarkt
    • Inklusionsprojekt „Mein Café“ mit der Regens-Wagner-Stiftung und der Lebenshilfe
    • Kultur-Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schulen – vom Varieté Abend über Theatervorführungen, Vernissagen und Kunstausstellungen bis hin zu SMV-Partys
    • „Nacht des Sports“ als Präsentations-Plattform für Sportvereine
    • Fitnesspartys (Open Air und Indoor) mit dem BSC Woffenbach
    • Projekt Klettermast mit der Fa. Europoles und dem Alpenverein

    Bereich Handwerk und Kunst:

    • Freilichtgalerie Willibald Gluck Gymnasium, Neumarkter Künstlern und dem Rotkreuz-Kindergarten
    • Mosaikprojekte mit Fa. Pfleiderer, Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien
    • Keramik-Kunstwerke im öffentlichen Raum mit Grundschulen
    • Repair Café mit der Freiwilligen Agentur Neumarkt, der CAH und der FOS Neumarkt
    • Fahrradwerkstatt mit dem ADFC und der CAH Neumarkt

    Bereich Bildungs- und Sozialprojekte:

    • Schulübergreifende Theatertage
    • G6 – TV
    • Sharing Skills mit Natureheard Foundation for Kids
    • Projektwochen “Klang meines Körpers mit dem Gesundheitsamt und den Neumarkter Schulen
    • Mobiles Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne mit verschiedenen Neumarkter Firmen im Aufbau und Neumarkter Schulen und Kindergärten in der Umsetzung
    • Azubi-Tage mit der Fa. Dehn
    • Bewerbungstraining mit der Barmer Ersatzkasse und den Neumarkter Schulen

    Jugendbüro

    09181 255 268-1
    © 2021 - Jugendbüro der Stadt Neumarkt i.d.OPf. | Datenschutz | Impressum