Trommelgruppe Muso DJemba Fola

Zu Deutsch: "Frauen, die trommeln". Wer macht mit?

Der Zauber der Trommel-Rhythmen

 

Afrikanische Trommelrythmen gibt's auch im Im G6! Die Gruppe „Muso Djembe Fola“ - das heißt soviel wie „Frauen, die trommeln“ - trifft sich bei uns nämlich regelmäßig zum Üben.

Das Ensemble wurde von Maria Eder-Poll vor 15 Jahren ins Leben gerufen und seit etwa sieben Jahren proben sie gemeinsam im G6. Neben Maria Eder-Poll setzt sich die Gruppe zurzeit noch aus den Musikerinnen Sonja Pfeiffer, Anja Hübner und Anja Schmickal zusammen. Die vier Trommlerinnen haben mittlerweile ein breites Repertoire erarbeitet, das von afrikanischen Rhythmen bis zu meditativen Liedern aus vielen verschiedenen Ländern der Welt reicht. Mit ihrer kontrastreichen Musik, die sie überwiegend selbst arrangieren, laden sie ihr Publikum nicht nur zum Zuhören sondern auch zum Mitmachen ein. Mehrstimmiger Gesang und Gitarre begleiten die verschiedenen Percussions-Instrumente und bringen eine Lebensfreude zum Ausdruck, die die intensiven musikalischen Erfahrungen der Protagonisten der letzten Jahre wiederspiegelt.

Trommerlinnen gesucht!
Frauen und Mädchen, die der Gruppe beitreten möchten, können sich jederzeit bei uns melden.

 

Infos zur Teilnahme

  • Kostenfreier Kurs
  • Für Trommlerinnen ab 12
  • Keine Anmeldung erforderlich
  • Trommeln werden gestellt!

G6

Festplatz 3
92318 Neumarkt

09181 509369-0

Muso DJemba Fola in Action

© 2021 - Jugendbüro der Stadt Neumarkt i.d.OPf. | Datenschutz | Impressum