Didgeridoo- und Trommeltreff

Offener Stammtisch-Workshop der "Didge'n'Drums"

Urzeitliche Klänge im G6

Didge'n'Drums ist eine interregionale Weltmusikgruppe mit Sitz Neumarkt i. d. OPf. Ihre Mitglieder stammen aus Franken, Schwaben, Oberbayern und der Oberpfalz. Sie treffen sich regelmäßig zum Stammtisch-Workshop im G6. Didge'n'Drums verbinden die archaischen Klänge des australischen Didgeridoos mit außergewöhnlichen Rhythmen afrikanischer Trommeln und anderer Perkussionsinstrumente. Didge'n'Drums bieten keinen akustischen Einheitsbrei oder elektronisch erzeugtes Gedudel, sondern lebhafte Improvisationen mit Klängen und Rhythmen aus der Urzeit der Blas- und Schlaginstrumente. Ihre Stücke tragen meist keine Namen, brauchen sie auch nicht, weil jedes anders und neu ist. Was beim Spielen herauskommt, überrascht stets aufs Neue nicht nur die Musiker, sondern auch ihr Publikum.

 

Hinweise zur Teilname

  • Zuhör-, aber kein Mitmach-Angebot!
  • Für Musikbegeisterte Jeden Alters
  • Keine Anmeldung erforderlich

G6

Festplatz 3
92318 Neumarkt

09181 509369-0

Eindrücke aus dem Workshop

© 2021 - Jugendbüro der Stadt Neumarkt i.d.OPf. | Datenschutz | Impressum