„Mein Café“ – Partystimmung mit den Aluleitern und als Vorband heizt die Kellergang ein

In  „Mein Café“ kann man zu cooler Musik tanzen und in lockerer Atmosphäre nette Leute kennenlernen Der Abend wird vom Jugendbüro der Stadt Neumarkt im G6 in Kooperation mit der Lebenshilfe, der Regens-Wagner-Stiftung, ABD, KJR und dem Behindertenbeirat der Stadt Neumarkt organisiert.

„Mein Café“ lädt Menschen jeden Alters mit und ohne Behinderung ein, sich im Rahmen einer Party zu begegnen. Für Stimmung und Tanzlaune  sorgen „Die Aluleitern“. Die Band gründete sich aus erfahrenen Musikern und ehrenamtlichen Mitarbeitern des G6. Für jeden Auftritt schneidern „Die Aluleitern“ aus ihrem vielseitigen Spektrum eine auf den jeweiligen Abend abgestimmte „Playlist“. Wer auf Oldies steht, darf sich die Beatles freuen, Rockfans gleichermaßen auf AC/DC und Bon Jovi. Aber auch Titel von Wolfgang Ambros, Herbert Grönemeyer und Hubert von Goisern stehen auf dem Programm, so dass für jede/n etwas dabei ist. Einfach vorbeikommen und gute Laune mitbringen!

Mein Café findet am Freitag, 1. Oktober im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur statt. Einlass: um 18.00Uhr, Beginn 18.30 Uhr, Am Festplatz 3, 92318 Neumarkt i.d. OPf. Eintritt: 1€.

Alle Angaben unter Vorbehalt der bis zur Veranstaltung offiziell geltenden Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie.

Zurück
© 2021 - Jugendbüro der Stadt Neumarkt i.d.OPf. | Datenschutz | Impressum