Klotzen! - nicht kleckern!

650m² an einem Tag!

„Wir kleckern nicht, wir klotzen!“ Das scheint der Wahlspruch der 25 engagierten Betreuer und Betreuerinnen gewesen zu sein, die an einem einzigen Tag gemeinsam mit den Mitarbeitern/innen des Jugendbüros der Stadt Neumarkt und weiteren ehrenamtlichen Helfern ein ganzes Zeltdorf aufgebaut haben.

Am Ende standen 650m² umbaute Zeltfläche auf dem Wiesengelände hinter den Jurahallen. Damit konnten die Akteure sicherstellen, dass am Montag, den 02.August 2021 die 6-wöchigen Ferienspiele des Jugendbüros der Stadt Neumarkt beginnen können. Tatkräftige Hilfe kam vom Bauhof der Stadt, der wieder neben der Bereitstellung von Strom, Wasser und Umzäunung auch die 1m langen Erdnägel aus Stahl mit schwerem Gerät in die Erde getrieben hat, damit das große Zirkuszelt ausreichend gesichert ist. Mit seinen 250m² ist es das größte der 14 Zelte auf dem Platz.

„Durch die besondere Situation, die uns Corona beschert, ist es gut, wenn noch zusätzliche „Spielräume“ geschaffen werden, die mit den Kleingruppen genutzt werden können“, so Sigi Müller, der Leiter des Jugendbüros. Sein Dank gilt allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, dass auch im Jahr 2021 die Ferienspiele der Stadt Neumarkt wieder erfolgreich durchgeführt werden können. 

Zurück
© 2021 - Jugendbüro der Stadt Neumarkt i.d.OPf. | Datenschutz | Impressum